10 März 2014

Ein ominöser schwarzer Umschlag ...

Hallo ihr Lieben,

da kommt man nichts ahnend von Arbeit nach Hause und hat einen rabenschwarzen Umschlag im Briefkasten. Der Absender: Lovelybooks ... mh ich hab doch aber an keinem Gewinnspiel oder Co. teilgenommen. Voller Vorfreude, was in diesem doch auffälligem Umschlag enthalten ist, habe ich ihn geöffnet (und deshalb ein Foto vergessen :P) und folgende Sachen herausgefischt.



Eine Inhaltsbeschreibung, die sich gar nicht einmal so schlecht anhört. Es klingt nach einem Buch, was anders ist ... und wenn ich nicht momentan genügend Rezensionsexemplare hier hätte, dann würde ich es sogar anfragen. Es macht auf jeden Fall neugierig. 

Dann haben wir noch Sticker, etwas Süßes, ein Lesezeichen, Schnürsenkel (!?) und einen Bleistift, der wie eine Zigarette aussieht dabei. Was das wohl alles zu bedeuten hat? Wie bereits gesagt ... neugierig macht diese ganze Aktion auf jeden Fall.

Vielleicht schaut sich von euch jemand das Buch an? 


"Das Mädchen mit dem Haifischherz" 

Verlag: Kunstmann



Inhalt:

Anais Hendricks ist fünfzehn und sitzt auf dem Rücksitz eines Polizeiautos. Ihre Schuluniform ist blutverschmiert, und am anderen Ende der Stadt liegt eine Polizistin im Koma. Doch Anais kann sich da an nichts erinnern. Jetzt ist sie auf dem Weg ins Panoptikum, eine Besserungsanstalt für schwer erziehbare Jugendliche, die für das Waisenkind am Ende einer langen Kette von Heimen und Pflegefamilien steht. Das Panoptikum, ein ehemaliges Gefängnis im Niemandsland der Provinz, scheint wie gemacht für Anais, die mittlerweile sowieso denkt, sie sei ein Experiment, das Objekt einer Reihe von Versuchen, die zeigen sollen, wann ein Mensch zerbricht. Während Anais mit ihrer schwierigen Vergangenheit ringt und sich mit Mut und Fantasie durch ein Fürsorgesystem boxt, das ihr einen Schlag nach dem anderen versetzt, findet sie in den anderen Jugendlichen des Panoptikums fast so etwas wie eine Familie. Eine Familie, die sich ihre eigenen Mythen und Legenden schafft und deren Bande stärker sind als das System, aus dem es scheinbar kein Entkommen gibt. Es sei denn, du hast ein Haifischherz und Freunde, die dir helfen, ihm zu folgen ...
(Inhalt und Cover Copyright by Kunstmann Verlag)

Und klingt das Buch für euch interessant?

Hat jemand auch diese Überraschungspost bekommen? 





-->